Die Schauspieler von Initial D

Asiatische Filmgrößen bei Initial D

Jay Chou spielt Takumi Fujiwara
Chou ist im Jahr 1979 geboren und als taiwanesischer R&B- und Rap-Musiker bekannt, der gelegentlich auch in Filmen mitspielt. Seine Musik ist eher ungewöhnlich im Vergleich zum Mainstream-Pop, da er verschiedene Musikstile kombiniert. ‚Initial D‘ war sein erster größerer Film, auf den sogleich andere folgten. Sein neuester Film trägt den Titel „The Green Hornet“.

Anthony Wong spielt Bunta Fujiwara
Anthony Wong Chau-sang ist 18 Jahre älter als der Hauptdarsteller. Er ist ein aus Hong Kong stammender Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur, der bereits an unzähligen Filmen mitwirkte und auf eine fast 30-jährige Karriere zurückblicken kann. Im Westen erlangte der mehrfach ausgezeichnete Schauspieler Berühmtheit durch die John Woo Produktionen „Hard Boiled“ und die Affairs-Trilogie.

Edison Chen spielt Ryousuke Takahashi
Am 7. Oktober 1980 geboren ist Edison Koon-Hei Chen, der in Hong Kong als Schauspieler chinesisch-kanadischer Herkunft, aber auch als Rapper, Model, Musikproduzent und Modedesigner von sich reden macht. Die Pop-Ikone beherrscht neben Muttersprache English Mandarin, Kantonesisch und Japanisch. Sein Rücktritt aus der Unterhaltungsbranche 2008 dauerte nur zwei Jahre.

Anne Suzuki spielt Natsuki Mogi – Takumis Freundin
Anne Suzuki ist mit 23 Jahren die Jüngste im Cast. Die japanische Schauspielerin hat bereits in sehr jungen Jahren in Hollywoodfilmen mit Stars wie Ethan Hawke mitgespielt und fungiert neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin auch als Synchronsprecherin und Model.