Neue DVD erschienen

Am 16. November 2010 war es soweit: Die aktuelle DVD von FUNimation Entertainment, Ltd. zur Serie Anime Initial D mit der zweiten Hälfte der Stage One – genauer gesagt den Folgen 14-26 –  ist in den USA erschienen. Die Handlung bewegt sich um den Zeitraum, in dem Takumi von immer mehr Fahrern herausgefordert wird, die sehen wollen, was „Der Neue“ so drauf hat.

Audio:
Der original japanische Soundtrack ist in Stereo mit 192kbps kodiert, während der englische 5.1 Mix es auf 448kbps bringt. Der Unterschied ist allerdings nicht erheblich, obwohl die Musik beim 5.1 natürlich etwas klangvoller ist. Insgesamt ist der Sound aber auch hier nicht zu beanstanden.

Video:
Die in den Jahren 1998 bis 1999 gedrehte Serie wurde nicht weiter aufbereitet und erscheint auf zwei DVDs. Die Grafik ist daher nicht weltbewegend, tut allerdings keinen Abbruch, da sich das Meiste ja auch nachts abspielt.

Verpackung + Menü:
Die Verpackung ist einfach, aber solide. Sie zeigt die Autos der verschiedenen Gegner, bietet allerdings keinerlei Zusätze zur Serie. Etwas enttäuschend ist das Menü, das zwar schnell und einfach zu bedienen ist, aber etwas lieblos wirkt.

Urteil:
Wer die Serie gerne im Regal stehen haben will, kann hier beherzt zugreifen. Die DVD bietet zwar keinerlei Innovationen, wird allerdings ihrem Job durchaus gerecht.